ST-1593

Datenschutzbeauftragter (m/w)

CategorySpecialist
Companyweltweit tätiger Gesundheitskonzern mit Produkten und Dienstleistungen für die Dialyse, das Krankenhaus und die ambulante Versorgung von Patienten
Areaam Unternehmensstandort in der Region Rhein-Main
StateHessen
Indication
Support serviceverschiedenen lokalen Fachbereichen
Work experiencemind. 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Datenschutz
LevelSenior
FunctionIn Ihrer Funktion als Datenschutzbeauftragter (m/w) sind Sie für die Weiterentwicklung des firmeneigenen Datenschutzmanagementsystems und der darauf basierenden Implementierung von automatisierten Datenschutzkontrollen zuständig. Sie koordinieren die weltweiten Datenschutzprojekte unseres Kunden (z.B. Umsetzung der Anforderungen der EU-DSGVO), verfassen Stellungnahmen im Rahmen der IT-Mitbestimmung und nehmen eine Beraterposition hinsichtlich datenschutzrechtlich relevanter Sachverhalte sowie der Entwicklung von tragfähigen Datenschutzlösungen im Einklang mit den Unternehmenszielen ein. Sie tragen die Verantwortung für die Durchführung von Audits im internationalen Umfeld, sowie für regelmäßige Datenschutzschulungen von Mitarbeitern. Dabei stehen Sie in kontinuierlichem Austausch mit den Datenschutzorganisationen der verschiedenen Unternehmensbereiche und handeln als verlässlicher Ansprechpartner für Unternehmensfunktionen, Betriebsrat und Mitarbeiter. Im Bedarfsfall stimmen Sie sich mit externen Datenschutzbehörden ab. Die Berichterstattung erfolgt an den Vorstand.
SkillsEin erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich Rechtswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften dient Ihnen als solide Grundlage für diese Position. Sie können auf mindestens 5 Jahre Erfahrung als Datenschutzberater oder -beauftragter zurückblicken und haben wenn möglich bereits erste Erfahrungen in der pharmazeutischen Industrie sammeln können. Eine einschlägige Expertise in der Durchführung von Datenschutz-Audits im internationalen Kontext ist für diese Position ebenso von Vorteil wie die Expertise in der Weiterentwicklung bzw. Implementierung eines weltweiten Datenschutzmanagementsystems. Sie überzeugen mit umfassenden rechtlichen Kenntnissen und Erfahrungen im internationalen Umfeld sowie Ihrer weitreichenden Erfahrung im Projektmanagement. Neben Ihrer natürlichen Autorität zeichnen Sie sich durch ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten aus, die Sie zur Weitergabe von Know-How an Ihre Ansprechpartner gezielt einsetzen. Eine hohe Reisebereitschaft und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr anspruchsvolles Profil ab.
StartAsap
Special

Happy to have your speculative application

NiK Personalberatung e.K.

Volker Geiße

Telefon:+(49)731 15 900 11
Telefax:+(49)731 15 900 15
E-Mail:vg@nik-personal.de
Apply now
NiK at Xing NiK at Twitter NiK at Linkedin